Hauptseite

Aus Genealogen im Hinterland
Zur Navigation springenZur Suche springen

Willkommen auf der Website des Arbeitskreises Hinterländer Genealogen!

Der Arbeitskreis widmet sich Familien- und Ortsforschungen im Hessischen Hinterland. Er wurde 1997 von Anneliese Westmeier begründet. Frau Westmeier ist 2019 verstorben – ein Nachruf.

Familienforschung Debus

Das DeFa-Projekt, eine Darstellung der Debus-Familien im Hessischen Hinterland „und sonstwo“ hat einen beachtlichen Umfang angenommen und ist nicht nur für Debus-Namensträger interessant.

Lokale Forschungen

Viele Artikel dieser Website haben einen lokalen Bezug. Sie sind den entsprechenden Orten zugeordnet:

  • Orte (gemäß kommunalpolitischer Strukturen)
  • Orte (alphabetisch)

Familienforschungen

Auswanderung

Kirchenbücher

Judentum im Hinterland

Bibliographien

Sonstiges

Mitmachen

Weitere Mitarbeiter an dieser Website sind herzlich willkommen! Bei Interesse an einer Mitarbeit senden Sie bitte eine E-Mail an den Administrator: admin@genealogen-im-hinterland.de.

Historie der Website

Zwei Jahre, nachdem im Jahr 1997 der „Arbeitskreis Hinterländer Genealogen“ begründet wurde, initiierte Stefan Reisch im Jahr 1999 den historischen Vorläufer dieser Website: akhg.de. Nachdem akhg.de offline ging, wurde im April 2016 unter dem Namen „Geschichte im Hinterland“ von Eckhard Henkel auf der technischen Basis von MediaWikiWikipedia-logo.png eine Nachfolger-Website gestartet. Durch das Wiki-System wurde es möglich, dass mehrere Autoren an den Inhalten der Website online arbeiten – auch Web 2.0Wikipedia-logo.png genannt. Im Jahr 2018 ging „Geschichte im Hinterland“ zeitweilig offline. Seit Herbst 2019 ist die Website unter dem Namen „Genealogen im Hinterland“ wieder online.